zum Inhaltsbereich

Volltext-Suche

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home

Bereich Hauptnavigation

Bereich Servicenavigation

Bereich Infobox

Aktuelles

  • Neues aus dem WSV

    Am 9. Juni dieses Jahres hat der Wiener Skiverband im Spiegelsaal im Haus des Sports seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Nach einem vor allem  ... mehr zu Neues aus dem WSV

  • ÖSV-Shop

    ÖSV-Mitglieder erhalten im Online-Shop eine Ermäßigung von 10% auf die angeführten Preise! Bei der Bestellung einfach die  ... mehr zu ÖSV-Shop

  • Büro-Öffnungszeiten

    Wiener Skiverband Haus des Sports Prinz Eugen-Straße 12 1040 Wien Tel.: 01/504 65 73 Fax: 01/504 65 73 ... mehr zu Büro-Öffnungszeiten

Hauptbereich der Websiteinhalte


Bürozeiten

Unsere neuen, aktuellen Bürozeiten:

Dienstag, 09:30-15 Uhr
Mittwoch, 09:30-18 Uhr
Donnerstag, 09:30-14 Uhr

 

Aktuell
  • Büro am 28.6.2017

    Das Verbandsbüro ist am Mittwoch, 28.6.2017, nicht besetzt


  • Trainerfortbildung

    Wien_Ski.jpg

    Der Salzburger und Tiroler Skiverband bieten jeweils Trainerfortbildungen an.

    Details gibts hier:
    Tirol: <<KLICK>>
    Salzburg: <<KLICK>>


  • Büro am 6.6.2017

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 6.6.2017, nicht besetzt.


  • Büro am 23.5.2017

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 23.5.2017, nicht besetzt.


  • Cupsiegerehrung 2017

    Wien_Ski.jpg

    Die Cupsiegerehrung 2017 findet am Freitag, 9. Juni 2017, um 18:30 Uhr im Spiegelsaal des Haus des Sports statt. (Einlass: 18:15 Uhr)


  • Trainerevidenzblatt 2016/2017

    Wien_Ski.jpg

    Das auszufüllende Trainerevidenzblatt ist online!

    <<KLICK>>


  • Büro in den Osterferien

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist in den Osterferien nicht besetzt.

    Ab Dienstag, 18.4.2017 gelten wieder die üblichen Bürozeiten!


  • Ostalpen Telemark Tage 2017

    Am 8. und 9. April 2017 finden am Hochkar die 1. Ostalpen Telemark Tage statt.

    Neben einem TeleCross Bewerb (für jeden Telemarker fahrbar) am Samstagvormittag gibt es an beiden Tagen die Möglichkeit Telemark Material zu Testen und an Schnupperkursen mit unseren Instruktoren teilzunehmen.

    Programm:
    8.4. ab 09:30 Telecross Race / Nachmittags Telemark Testmöglichkeit

    9.4. Telemark Testmöglichkeit / Schnupperkurse mit Instruktoren

    Telemark Leihmaterial steht in begrenzter Stückzahl zur Verfügung

    Lockeres Saisonausschwingen mit der freien Ferse

    Anmeldung: http://www.telemark-austria.at/termine/ostalpen-telemark-tage-2017/

    2017-Plakat_Ostalpen-Telemark-Tage


  • Sensationeller 2. Platz für Lukas Pachner

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Lukas Pachner fährt in einem spektakulären Finallauf in beim SBX-WC in La Molina zum sensationellen 2. Platz!!

    Herzlichen Glückwunsch!


  • Tolle Erfolge für Florian Pflug

    Alpin-Logo.jpg

    Florian Pflug siegt in einem RSL (UNI-FIS-Race in Bila v Beskydech -CZE) am 18. Februar 2017 und bestätigt seine erbrachte Leistung am darauffolgenden Tag mit einem 5. Platz im Slalom (UNI-FIS-Race in Bila v Beskydech - CZE) und einem weiterem 5. Platz im Slalom bei Zagreb (FIS-Race - CRO) mit ausgezeichneten FIS-Punkten.

    Er prolongiert seinen Erfolgslauf: In Jahorina gewinnt er sowohl den Slalom (mit hervorragenden 28 FIS-Punkten) als auch den RSL

    Herzlichen Glückwünsch zu diesen Tollen Leistungen!


  • Büro am 7.3.2017

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 7.3.2017, nicht besetzt!

    Ab Mittwoch 8.3.2017 gelten wieder die üblichen Bürozeiten.


  • Wr. Akademische Meisterschaften 2017

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Am 25.02.2017 fanden in Dienten am Hochkönig die Wiener akademischen Meisterschaften im Banked Slalom statt.

    Vielen Dank gebühren dem Organisator Philipp Scholler und seinem Team, die mit großem Einsatz ein großartiges Snowboardevent ermöglicht haben.

    Das Teilnehmerfeld war mit 65 Startern, unter anderem ÖSV Top Boardercross Athlet Lukas Pachner stark besetzt. Im super gebauten Banked Slalom hatte aber ein anderer die Nase vorne! Norbert Pitzer (Team Boardstars) aus Schladming holte sich den Tagessieg bei den Herren. Bei den Damen holte sich Magdalena Pachner den Tagessieg und wurde auch zur akademischen Meisterin gekührt. Sie konnte somit ihren Titel verteidigen. Der akademische Meistertitel bei den Herren ging an Philipp Scholler der ja bereits als Skirennläufer äußerst erfolgreich Rennen bestritt und jetzt anscheinend beim Snowboarden seine Liebe zum Rennsport wieder gefunden hat.


    mehr
  • FWT - Platz 3 für Manuela Mandl!

    DIE 50 WELTKLASSE-FREERIDER ZEIGEN BEIM SWATCH FREERIDE WORLD TOUR CHAMONIX-MONT-BLANC STAGED IN VALLNORD-ARCALÍS SPEKTAKULÄRE RUNS.

    15. Februar 2017 – Vallnord-Arcalís, Andorra – Bei strahlendem Sonnenschein fand heute in Andorra der Nachhol-Event für den ausgefallenen Stopp der Swatch Freeride World Tour (FWT) in Chamonix statt. Beim Swatch Freeride World Tour Chamonix-Mont-Blanc Staged in Vallnord-Arcalís siegten Lorraine Huber (AUT) und Leo Slemett (FRA) auf Ski sowie Marion Haerty (FRA) und Christoffer Granbom (SWE) auf dem Snowboard. FWT-Newcomerin Manuela Mandl holte Platz drei.

    Nach den Schneefällen der letzten Tage waren die Bedingungen für die Fahrer nicht einfach, da eine leichte Kruste auf der Schneedecke die Abfahrt erschwerte. Dennoch zeigten die Rider am Baser Negre (2700 m) eindrucksvolle Runs.


    mehr
  • Öst. Jugendmeisterschaften 2017 in St. Lambrecht

    Wien_Ski.jpg

    Von 12.-16. Februar 2017 fanden in St. Lambrecht die Öst. Jugendmeisterschaften statt.

    Die Wiener Starter Felix Ortner, Florian Pflug, Max Bergmayer, Geri Unterganschnigg und Paul Rieger konnten gute Leistungen in einem starken Starterfeld erzielen - allen voran Felix Ortner mit einem tollen 16. Platz im Slalom (am Start waren 127 Läufer).

    Wir gratulieren!

    Zu den Ergebnissen: <<KLICK>>


  • Das war der "Day of the races 2017"

    Wien_Ski.jpg

    Ein ganz toller Kids-Event 2017 bei strahlendem Sonnenschein und herrlichen Pistenbedingungen! Mit 56 gemeldeten Startern in den Bambini und Kinderklassen und den vielen Eltern und Betreuern die auch gestartet sind, war das eindeutig eine Rekordbeteiligung. Ist schon lange her, dass mit Startnummer 100 der letzte gewertete Läufer durchs Ziel gegangen ist…

    Zum ausführlichen Bericht gehts hier: <<KLICK>>

    Fotos gibts hier: <<KLICK>>

    Detaillierte Ergebnisse gibts hier: <<KLICK>>


  • Büro am 2.2.2017

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist wg. des Kinderschneetags am Donnerstag, 2.2.2017, nicht besetzt!


  • Wr. alpine Schulmeisterschaften

    Wien_Ski.jpg

    Am 25.1.2017 fanden in Mariensee die Landesmeisterschaften der Wiener Schulen statt.

    Die Ergebnisslisten:

    8AL047-Wr.-SchulMS-Mannschaftswertung-Klassen.pdf

    8AL047-Wr.-SchulMS-Offizielle-Ergebnisliste.pdf

    8AL048-Wr.-SchulMS-Mannschaftswertung-Klassen.pdf

    8AL048-Wr.-SchulMS-Offizielle-Ergebnisliste.pdf


  • Gratulation Lukas Pachner! Tolle Erfolge im SB-WC

    pictogramm-Snowboard.jpg

    "Einfach irre, was da abgegangen  ist!" Seinem ersten Weltcup-Finale (6. Platz) im Schneesturm am Samstag in Solitude nahe Salt Lake City ließ der 26-Jährige Lukas Pachner anderntags mit Partner Julian Lüftner im neuen Team-Bewerb gleich seinen ersten Podest-Platz als Zweiter folgen, nur besiegt von Matteotti-Perathoner (I).


    mehr
  • FIS-CIT - Erfolg für Felix Ortner

    FIS-CIT.jpg

    Bei dem international gut besetzten FIS-CIT Slalom in Piesendorf am 22. Jänner konnte Felix Ortner einen guten 8. Platz belegen. Er holte sich damit auch klar den Titel "Österreichischer Städteskimeister".  

    Gratulation!

    Zu den Ergebnissen: <<KLICK>>


  • "I believe in you"

    Wien_Ski.jpg

    Wir machen darauf aufmerksam, dass uns eine Plattform übermittelt wurde, wo Vereine & Athleten finanzielle Unterstützung finden können.

    Details: http://www.ibelieveinyou.at

    Projektleiter: Hans-Peter Berger: info@ibelieveinyou.at


  • WAM Bänked Slalom - 25.02.2017

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Nach langer Pause melden sich die wiener akademischen Meisterschaften im SNOWBOARDEN zurück. Dieses Mal in Form eines sogenannten BÄNKED-SLALOM!
    Es handelt sich um einen abgesteckten Kurs, welcher auf Zeit von jedem und jeder Snowboarder/in bewältigt wird. Neben Toren befinden sich auch Steilwandkurven und Wellen auf der Strecke. (Jedenfalls für einen durchschnittlichen Snowboarder leicht zu bewältigen!)

    Infos: http://www.facebook.com/events/245728425864054/

    Flyer: <<KLICK>>


    mehr
  • A day at the races - 29.1.2017

    Alpin-Logo.jpg

    Beim berühmten Film von den Marx Brothers aus 1937 geht es um Pferderennen.

    Wir als ÖAV-Edelweiss-Skiclub veranstalten auch einen Day at the Races. Einen Tag der Ski-Races. Aber mit der gesamten Familie. Alt und jung, Eltern und Kinder, Partner und Geschwister und warum nicht auch sportliche Großmütter und –väter! Alle, wirklich alle sollen beim Tag der Rennen von unserem ÖAV-Edelweiss-Skiclub dabei sein.

    Flyer: <<KLICK>>


    mehr
  • Kurzbericht Sprunglauf Wien

    SPL.jpg

    AC-Jug.Jun. 29.-30.12.16
    Ergebnisse 29.12.16: Jugend:14., Zitz, 16., Novak, Junioren 16., Stanfel
    Leider gab es nur einen Top Ten Platz am 30.12. durch Sebastian Novak. Stefan Zitz erreichte den 17. Platz. Bei den Junioren platzierte sich Nsim Stanfel wieder auf Platz 16
    Durch Krankheit konnte Niklas Lechner nicht teilnehmen.
    Mario Mendel startete an beiden Tagen in der Allg. Klasse und platzierte sich jeweils auf Rang 5

    AC-Schüler 8.01.2016


    mehr
  • 48. Wr. Betriebssportmeisterschaften

    Wien_Ski.jpg

    Die aktuelle Ausschreibung für die 48. Wr. Betriebssportmeisterschaften am 12. März in Turnau ist online!

    Wir freuen uns auf zahlreiche Nennungen! :-)

    <<KLICK>>


  • Büro im Jänner

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist am 18.+19. Jänner 2017 nicht besetzt. Ab 24.1.2017 gelten wieder die normalen Bürozeiten!


  • Bürozeiten Weihnachten

    Wien_Ski.jpg

    Das WSV-Büro ist von 27.-30.12.2016 nicht besetzt!

    Ab Dienstag, 3.1.2017, sind wir zu den üblichen Bürozeiten erreichbar


  • LL Meisterschaft - Terminverschiebung

    langlauf1.jpg

    Die Wr. Landesmeisterschaft für Langläufer ist verschoben! Neuer Termin: Sonntag, 8. Jänner 2017


  • Langlauf Landescup 2017

    langlauf1.jpg

    2017 wird es eine Landescupwertung für Langläufer geben!

    Termine des LL-Landescups 2017: <<KLICK>>

    Bestimmungen für LL-Landescup 2017: <<KLICK>>


  • Büro am 7.12.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Mittwoch, 7.12.2016, NICHT besetzt


  • Büro am 15.11.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 15.11.2016, nicht besetzt!


  • Kampfrichtertagung 2016

    KR-Logo.jpg

    Am 3.11.2016 fand die heurige Kampfrichtertagung statt.

    Hier gehts zur Präsentation: <<KLICK>>

    Einige weitere Infos für Torrichter, Rutscher und Kampfrichter:

    Richtige Handhabung von Toren -> https://www.youtube.com/watch?v=TkNifsmEZuI
    In diesem Video zeigen wir, wie Tore richtig eingebohrt werden, Fahnen neu aufgezogen und Stangen neu gesteckt werden. Die richtige Handhabung und das Einhalten von (Zeit-) Regeln ist wichtig für eine sichere Durchführung der Rennen.

    Richtiges Verhalten als Torrichter -> https://www.youtube.com/watch?v=Xiuovy5SGsA
    In diesem Video erklären wir anhand verschiedener Beispiele das richtige Verhalten der Torrichter bei Torfehlern der Athleten. Somit kann gewährleistet werden, dass die Fehler korrekt aufgenommen und einheitlich dokumentiert werden. (* bei min 3:20 ist lt. ÖWO auf Fehler zu entscheiden, in dem Video gilt die IWO, daher richtig.)

    Rennvorbereitung und Rutschen auf der Strecke -> https://www.youtube.com/watch?v=lpNc-rboNmQ
    In diesem Video zeigen wir, wie wichtig es ist, richtig auf der Rennstrecke zu rutschen. Das gilt für die Vorbereitungen und für die Rutscharbeiten während des Rennens gleichermaßen.


  • Instruktortagung 2016

    Logo-Lehrwesen.jpg

    Die Instruktor Tagung des WSV fand am 18.10.2016 wieder im Restaurant Fabelhaft auf der ÖBB Sportanlage statt.  Es gab Informationen über die Referenten Instruktoren Tagung  in Innsbruck und über die Fortbildung in Zauchensee und auch über die Koordination vom WSV in Zauchensee. Es gab auch eine Information über den WSV Kinderschneetag am 02.02.17. Zwei Instruktoren haben ihre Mithilfe angeboten. Begrüßen durfte ich auch vom ÖSV Breitensport Tomas Woldrich, der über die Vorteile der ÖSV Mitgliedschaft, der dabei enthaltenen Versicherung und über die Mitgliederwerbung referierte. Er hat auch das Neue MK Projekt ("ÖSV Snow Stars", Projekt von ÖSV in Zusammenarbeit mit BFF mit dem Ziel, Kinder zum Skilauf zu bringen), vorgestellt, wo eine Zusammenarbeit von Fachverband, Dachverband und Verein ausschlaggebend sein wird. 

    Nach einer kleinen Diskusion wurde die Ehrung für "50 Jahre Instruktor" von Herbert Kladler und Bernhard Günther mit Tomas Woldrich durchgeführt.

    2016-LW-Tagung2


  • Kinderschneetag 2017

    Wien_Ski.jpg

    Termin: Donnerstag, 2. Februar 2017        Flyer: <<KLICK>>

    Ort: Lackenhof am Ötscher

    Zielgruppe: 4. Klasse Volksschule
                      1. Klasse Gymnasium/NMS

    Kosten: € 25,- (für nicht-Skifahrer)
                € 37,- (für Skifahrer inkl. Skiverleih)

    Weitere Information: kinderschneetag@gmx.at

    Anmeldung: http://www.ski4school.at/kinderschneetag

    Informationen und Empfehlungen:


    mehr
  • Urlaub 31.10.-7.11.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist in der Zeit von 31.10. bis inkl. 7.11.2016 nicht besetzt


  • 1. Kaderkurs Alpin 2016/2017

    Wien_Ski.jpg

    Nach dem erfolgreichen Kurs im Sommer (SL-Kurs in Wittenburg) trafen die Kaderläufer von WienSki das erste Mal in diesem Herbst am 1.+2.Oktober zusammen und trainierten am Hintertuxer Gletscher. Die Verhältnisse am Gletscher waren sehr gut und auch das Wetter spielte großteils mit: am Samstag lachte teilweise die Sonne vom Himmel, am Sonntag gab es etwas Nebel und manchmal leichten Schneefall aber ausreichende Sicht zum RSL-Fahren.


    mehr
  • Einladung zur Kampfrichtertagung

    KR-Logo.jpg

    Hier gehts zur Einladung zur KR-Herbsttagung am 3.11.2016.

    <<KLICK>>


  • Einladung zur Kampfrichtertagung

    KR-Logo.jpg

    Hier gehts zur Einladung zur KR-Herbsttagung am 3.11.2016.

    <<KLICK>>


  • Einladung zur Kampfrichtertagung

    KR-Logo.jpg

    Hier gehts zur Einladung zur KR-Herbsttagung am 3.11.2016.

    <<KLICK>>


  • Einladung zur Kampfrichtertagung

    KR-Logo.jpg

    Hier gehts zur Einladung zur KR-Herbsttagung am 3.11.2016

    <<KLICK>>


  • Einfahrkurs Zauchensee

    Logo-Lehrwesen.jpg

    Der Einfahrkurs für Instruktoren in Zauchensee findet von 7.-11.12.2016 im Sporthotel Walchhofer statt.

    Details hier: <<KLICK>>


  • Einladung zur Instruktorentagung

    Logo-Lehrwesen.jpg

    Hier gehts zur Einladung zur Instruktorentagung am 18.10.2016

    <<KLICK>>


  • URLAUB

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbands ist in der Zeit von 12.-16. September 2016 NICHT besetzt!


  • Tag des Sports 2016

    Wien_Ski.jpg

    Der Tag des Sports findet heuer am Samstag, 24.9.2016, statt. Heuer nicht am Heldenplatz sondern beim Ernst-Happel-Stadion! Der Wiener Skiverband wird den ÖSV wieder unterstützen - wir freuen uns auf viele Besucher! :-)

    http://www.tagdessports.at


  • URLAUB

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist urlaubsbedingt von 1. bis 12.8.2016 NICHT besetzt.

    Danach gelten bis Ende August die Sommerbürozeiten.


  • Büro am 13.7.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Mittwoch, 13.7.2016, nur bis 13h besetzt.


  • Alpinkader 2016/2017

    Wien_Ski.jpg

    Hier gehts zum aktuellen Kader der Saison 2016/2017

    <<KLICK>>


  • Büro Sommeröffnungszeiten

    Wien_Ski.jpg

    Im Juli und August gelten geänderte Öffnungszeiten:

    DI 9:30-15:00 Uhr
    MI 9:30-16:00 Uhr
    DO 9:30-14:00


  • Urlaub

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbands ist in der Woche von 27.6. bis 1.7.2016 nicht besetzt.


  • Trainerevidenzblatt

    Wien_Ski.jpg

    Das Trainerevidenzblatt 2015/2016 ist online! Dieses muss ausgefüllt bis Ende Juni 2016 an unseren Trainerreferenten Manfred Fischer übermittelt werden, um die Trainermarke für 2016/2017 zu erhalten.

    Zum Evidenzblatt: <<KLICK>>


  • Büro am 1. und 15.6.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbands ist an den beiden Mittwochen (1.+15.6.2016) erst ab ca. 10:30 besetzt.


  • Büro am 17.5.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 17.6.2016, nicht besetzt.


  • Cupsiegerehrung 2016

    Wien_Ski.jpg

    Die Cupsiegerehrung 2016 findet am Mittwoch den 15. Juni 2016 im Spiegelsaal des Haus des Sports statt. Beginn: 18:00 Uhr


  • Büro am 4.5.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbandes ist am Mittwoch, 4.5.2016, nicht besetzt!


  • Freeride World Qualifier Tour

    Wien_Ski.jpg

    Die Wienerin Manuela Mandl, Jg. 1988, gewann die Freeride World Qualifier Tour bei den Snoboardern. Es war bereits ihr 3. Saisonsieg.

    Herzliche Gratulation!


  • Florian Pflug - 2. Platz beim Städteskiweltcup 2016

    FIS-CIT.jpg

    Nach seinem 3. Platz bei der Städteweltmeisterschaft Anfang Februar im Riesentorlauf im Februar konnte Florian Pflug (ÖAV-Edelweiss) in der Gesamtwertung des Städteweltcups den ausgezeichneten 2. Platz belegen! Beim Finale der Arnold Lunn-Rennserie in Villard de Lans (Frankreich) am 19. März 2016 hatte Florian sogar noch Chancen auf den Gesamtsieg. Trotz Laufbestzeit im zweiten Durchgang verfehlte er nur knapp die Punktebestmarke des führenden Deutschen Alexander Vetter.

    Wir gratulieren ganz herzlich!

    Ergebnisliste: <<KLICK>>


  • Öst. Schülermeisterschaften Söll

    Wien_Ski.jpg

    Einige gute Plätze gab es bei den Öst. Schülermeisterschaften in Söll Anfang März.

    Jonathan Mika-Cortolelzis und Daniel Winzely schlugen sich ausgezeichnet. Jonathan wurde im Slalom in der Klasse U14 ausgezeichneter 11. und erreichte im RSL den 13. Platz. Daniel Winzely wurde im Slalom in der gleichen Schülerklasse Vierzehnter.

    In der aus Super-G, RSL und SL bestehenden 3-er Kombination landete Jonathan Mika-Cortolezis auf Rang 10.

    Seit den tollen Platzierung Philipp Schollers und Florian Fiedlers anfang der 0er-Jahre dieses Jahrhunderts, war das der erste Top-Ten-Platz bei einer überregionalen Öst. Meisterschaft.

    Zu den detaillierten Ergebnislisten: <<KLICK>>


  • Büro am 8.3.2016

    Wien_Ski.jpg

    Krankheitsbedingt ist das Büro am Dienstag, 8.3.2016 NICHT besetzt!


  • Büro März/April

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbandes ist von 21.3.2016 bis einschließlich 11.4.2016 NICHT besetzt. In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter office@wienski.at. Kontaktdaten zu Referenten sowie Vereinen des Wiener Skiverbandes finden Sie auf unserer Website!


  • Int. Österr. Alpine Meisterschaften 2016

    Wien_Ski.jpg

    Der Wiener Skiverband richtet die Int. Österr. Alpinen Meisterschaften 2016 von 29.3.-1.4.2016 in Dienten und von 3.-8.4.2016 im Pitztal aus.

    Die Ausschreibung ist ab sofort online!

    <<KLICK>>


  • 47. Wiener Betriebssportmeisterschaften

    Wien_Ski.jpg

    Die Ausschreibung für die 47. Wiener BetriebsskiMS am 14.2.2016 in Turnau ist online - Nennungen ab sofort möglich!

    <<KLICK>>


  • Büro ab 20.1.2016

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbandes ist ab 20.1.2016 nicht besetzt.

    Ab 26.1.2016 gelten wieder die üblichen Bürozeiten!


  • Absage einiger Rennen 9.+10.1.2016 - neues Rennen am 10.1.2016

    Wien_Ski.jpg

    Aufgrund Schneemangels können folgende Rennen leider nicht durchgeführt werden:

    9.1.2016: WOLFRAM Farben Pokal 1 - Annaberg

    9.1.2016: HÖLLINGER Kinderpokal - Annaberg

    10.1.2016: WOLFRAM Farben Pokal 2 - Annaberg

    10.1.2016: FIS SnowKidz-Day Vienna - St. Corona

    Am 10.1.2016 wird kurzfristig in Ostalpencup-Rennen und ein Wiener Schülercup-Rennen (NUR für Schüler!) am Hochkar durchgeführt. Start: 9:30
    Details und Nennungen via Skizeit!


  • 10.1.2016 - ÖAV-Kinderevent

    Wien_Ski.jpg

    Am 10.Jänner ist auf der Lammeralm (Langenwang) der ÖAV-Kinderevent geplant. Im Mittelpunkt steht ein Kindercup-RSL (zwei Durchgänge, der bessere zählt); daneben wollen wir den Kindern noch andere Stationen anbieten (kurze Slalomstrecke, Vertikale, Geschwindigkeitsmessung, Gleichgewichtsübung,...).

    Die ganze Veranstaltung ist natürlich davon abhängig, ob in den ersten Jännertagen Schnee fällt oder ob es kalt genug wird, um die Strecke mit Maschinenschnee zu beschneien. Wir wollen die Veranstaltung auf jeden Fall über die Bühne bringen und sind mit dem Liftbetreiber in permanenten Kontakt.

    Details: <<KLICK>>


  • Herzlich Willkommen "Wiener Ski Kollektiv"

    Wien_Ski.jpg

    Wir begrüßen im Wiener Skiverband den Verein "Wiener Ski Kollektiv" als neues Mitglied.

    Der Verein wurde vom Vorstand des WSV Ende Oktober mit einstimmigem Beschluß aufgenommen und ist mittlerweile mit der Nummer 8111 in der Datenbank des ÖSV offiziell angelegt. Der Verein weist derzeit neun ÖSV-Mitglieder auf; Obmann ist Mag. Markus Gruber (gruber_m@hotmail.com). Der Sitz des Vereins ist in 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 99/49.


  • Weihnachtsgrüße

    Wien_Ski.jpg

    Der Wiener Skiverband wünscht seinen Mitgliedern und Partnern ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2016!


  • Felix Ortner gewinnt FIS-CIT-RSL in Leogang

    Wien_Ski.jpg

    So schwierig der Saisonstart angesichts des überall herrschenden Schneemangels und hoher Temperaturen für Veranstalter war, so erfolgreich war dieser für den Wiener Felix Ortner. Unter 152 Starten aus 26 Nationen wurde Felix Ortner beim RSL am 21.12. ausgezeichneter Dritter. Beim darauffolgenden RSL am 22.12.2015 (142 Starter aus 23 Nationen) konnte Ortner das Ergebnis vom Vortag noch steigern und holte sich den Sieg.

    Ergebnislisten: <<KLICK>>


  • Bürozeiten zu Weihnachten

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverband ist ab 24.12.2015 bis einschließlich 06.01.2016 geschlossen!


  • Gustl Prohaczka verstorben

    Wien_Ski.jpg

    Am 13.12.2015 verstarb Gustl Prohaczka im 70. Lebensjahr.

    Obwohl Prohaczka seit längerer Zeit gesundheitliche Probleme hatte kam sein Tod doch überraschend, da zuletzt zu hören war, dass es ihm wieder besser ginge.

    Wir werden dem Verstorbenen, der auch längere Zeit Mitglied im Vorstand des Wiener Skiverbandes war, ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere besondere Anteilnahme gilt der Familie

    Link zur Parte


  • Boardercrosser Lukas Pachner im Wiener Bezirksblatt

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Toller Artikel über Lukas Pachner - den Wiener Snowboarder im ÖSV-A-Kader

    <<KLICK>>


  • Büro heute, 15.12

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist heute krankheitsbedingt NICHT besetzt.


  • AKTION Holmenkol & Leki

    Wien_Ski.jpg

    Exklusiv für Mitglieder des Wiener Skiverbandes: -20% auf Produkte der Firmen Holmenkol und Leki!

    Aktion - in Kooperation mit Nora Pure Sports - gültig bis 11.12.2015.

    Details: <<KLICK>>

    Bestellformular: <<KLICK>>


  • Information an unsere Mitglieder

    Wien_Ski.jpg
    1. Wettkampfordnung

    Die Wettkampfordnungen für Alpin und Nordisch einschl. Zusatz wurden überarbeitet und neu aufgelegt. Die aktuellen Ausgaben 2015 können über das Verbandssekretariat bezogen werden.

    Bestimmungen für Helme: In den Kinderklassen (U8-U10) können handelsübliche Skihelme im Slalom und Riesenslalom verwendet werden. Fahrradhelme gelten nicht als Sturzhelme. Schlagschutz ist zwar empfohlen, für U8-U10 jedoch nicht verpflichtend.


    mehr
  • Sportler helfen Sportlern

    Wien_Ski.jpg

    Hilfe für Unfallopfer:

    Die 16-jährige Schwimmerin Vanessa Sahinovic wurde bei den European Games in Baku von einem Bus niedergefahren und ist seitdem querschnittgelähmt. Die Stabhochspringerin Kira Grünberg, 22, stürzte bei einem Trainingssprung so unglücklich, dass sie seither ebenfalls an den Rollstuhl gefesselt ist.


    mehr
  • Erfolg für Lukas Pachner

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Beim Snowboardcross-Europacup am 26.11.2016 im Pitztal belegt Lukas Pachner - hinter Hanno Douschan und Alessandro Hämmerle - Platz 3! Wir gratulieren!

    Ergebnisliste: <<KLICK>>

    ÖSV-Bericht: <<KLICK>>


  • Aktuelle Österr. Wettkampfordnung

    Wien_Ski.jpg

    Die aktuelle Österr. Wettkampfordnung alpin und nordisch (letzte Aktualisierung: 21.09.2015) kann zu den Büroöffnungszeiten im Sekretariat abgeholt werden bzw. ist online auch hier zu finden: http://oesv.at/vereinsservice/downloads/wettkampfordnungen.php


  • RaceCard des ÖSV - Exklusiv für ÖSV-Mitglieder

    ÖSV-kl.jpg

    Durch die RaceCard wird Deine Mitgliedschaft beim ÖSV noch attraktiver als bisher. Egal ob als Alpiner oder Nordischer, werde Mitglied einer exklusiven Community und oute Dich als stolzer aktiver Rennfahrer des erfolgreichsten Sportverbandes!


    mehr
  • Alpin-Kaderkurse

    Alpin.jpg

    Zum Zeitpunkt der bisherigen drei Kaderkurse von WienSki hat sich der Herbst von seiner schönen Seite gezeigt: Gute Pistenverhältnisse gab es am Mölltaler Gletscher Ende September, Mitte Oktober gab es am Kitzsteinhorn herrlichen, festen Pulverschnee und Sonnenschein und auch der 3. Kurs am Kitz startete - trotz schlechter Wetterprognose - mit Schönwetter. Am letzten Tag allerdings zeigte der Herbst, was er auch noch kann: Er begrüßte uns mit Sturmwetter. Alle Lifte am Gletscher standen still und so waren wir froh, dass es nach einem intensiven Hallentraining am Vormittag doch die Möglichkeit gab, die beiden ersten Sektionen der Kitzsteinhornlifte nach unten zu benutzen und die Heimreise nach Wien anzutreten.


    mehr
  • SLSZ Wien West Maroltingergasse - Tag der offenen Türe 13.11.2015

    Wien_Ski.jpg

    Tag der offenen Türe auch in der SLSZ Wien West Maroltingergasse  - am 13.11.2015

    Details: <<KLICK>>


  • Skiakademie Schladming - Tag der offenen Türe 13.11.2015

    Wien_Ski.jpg

    Open Doors am 13.11.2015 in der Skiakademie Schladming!

    Details: <<KLICK>>


  • Schigymnasium Stams - Tag der offenen Türe 14.11.2015

    Wien_Ski.jpg

    Einladung zum Tag der offenen Tür

    Auch heuer findet wieder der ´Tag der offenen Tür´ in Stams statt. Die Schülerinnen und Schüler der HAS3 freuen sich, Sie durch das Internat und durch die Sportstätten in Stams zu führen. Neben Schauunterricht und Schautraining können Sie sich auch eingehend über unser gesamtes Angebot in der Info-Lounge informieren.

    Wann    14.11.2015, 09:00 – 12:30 Uhr

    Wo         Internatsschule für Schisportler, Oberstufenrealgymnasium und Handelsschule mit Öffentlichkeitsrecht, Hptm.-Kluibenschedl-Str. 2, 6422 Stams

    Parkplatz direkt unterhalb der Schule

    Informieren Sie sich auch unter www.schigymnasium-stams.at


  • Büro am 3.11.2015

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist am Dienstag, 3.11.2015, nicht besetzt!


  • Snowboard Kadertraining

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Die Anmeldung zu den Snowboard-Kadertrainingscamps ist ab sofort möglich!

    Details: <<KLICK>>

    Weitere Informationen: <<KLICK>>


  • WSV-Terminkalender

    Wien_Ski.jpg

    Der aktuelle WSV-Terminkalender sowie die Cupeinteilungen und Kaderzusammenstellungen div. Sparten sind ab sofort online unter der jeweiligen Sportart zu finden!


  • Winter-Opening - Messe Wien

    Wien_Ski.jpg

    Der Wiener Skiverband unterstützt den ÖSV bei der Winter-Opening Messe von 23.-26.10.2015 in Wien.
    Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher! :-)

    Details zur Messe: http://www.winter-opening.at/de/besuchen/oesv/


  • 1. Herbst-Kaderkurs 2015

    Alpin-Logo.jpg

    Nach unserem ersten Kaderkurs Mitte August (Skihalle Wittenburg bei Hamburg) ging es diesmal auf einen heimischen Gletscher. Für einige war bereits am Donnerstag (24.9.) Abfahrt auf den Mölltaler Gletscher, die anderen folgten Freitag am späteren Nachmittag. Nachdem es 3 Tage zuvor heftig geschneit hatte, präsentierte sich das Mölltaler Skigebiet in einem hervorragenden Zustand. Zusätzlich kam immer wieder die Sonne durch die Wolken und die Läufer konnten in einer perfekten Winterlandschaft trainieren.

    Diesmal stand Technikschulung und RSL-Einfahren mit Stangen auf dem Programm. Alle Teilnehmer zeigten sich hochmotiviert und waren konzentriert und mit Eifer bei der Sache. Auch Dank der Betreuer (Plank, Fiedler) konnten an diesem Wochenende einige sichtbare Fortschritte erzielt werden.

    Hoffentlich kann der Rest der Vorbereitungszeit ebenso toll über die Bühne gebracht werden!

    2015_09-Moelltal-Foto1


  • Fortbildung Freeridetrainingsgruppe

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Alpinfortbildung Sicherheitstrainig für Freeridetrainingsgruppe, 24./25.10.2015, Dachstein
     
    In diesem Camp geht es um die Einschätzung hochalpiner Gefahren. Unter anderem werden die Grundlagen der Lawinenkunde wiederholt. Außerdem werden Kriterien für die Linienwahl, sowohl Auffahrt als auch Abstieg wiederholt bzw. im hochalpinen, vergletscherten Gelände erlernt. Ergänzend dazu gibt es Übungseinheiten in zu Abseiltechniken und dem Umgang mit Eisgeräten und Steigeisen.

    Begleitet durch Ski- und Bergführer von «Die Bergstation»

    Kosten: € 260,-

    Weiter Infos und Anmeldung: manuela.mandl@gmx.net  


  • Tag des Sports 2015

    Wien_Ski.jpg

    Einige Impressionen vom Tag des Sports am 19.9.2015 - der Wiener Skiverband hat - wie auch die letzten Jahre - den ÖSV tatkräftig unterstützt!

    Link: <<KLICK>>


  • KOKO-Wettbewerb 2015

    Alpin-Logo.jpg

    Am Samstag 12.9.2015 hat ÖAV-Edelweiss den KOKO-Wettkampf 2015 für Kinder und Schüler im BSFZ Südstadt durchgeführt. Wunderbares Herbstwetter begünstigte die Durchführung dieser Veranstaltung. Diesmal standen folgende Bewerbe auf dem Programm:

    5er-Hop links und rechts
    6-eck-Springen
    Hindernislauf
    Schlittenziehen
    Klettern
    MFT-Gleichgewichtsübung

    Insgesamt starteten 53 Athleten und zeigten großteils hervorragende Leistungen! Man kann den Sportler nur zu ihren Leistungen gratulieren.
    Ein kleiner Wermutstropfen soll allerdings erwähnt werden: Leider waren nur 17 Kinder am Start, wobei manche Klassen gar nicht besetzt waren.
    Zusammengefasst war es aber eine ausgezeichnete Veranstaltung, die auch im kommenden Jahr wieder auf dem Terminkalender stehen muss!

    Ergebnisse: <<KLICK>>
    Fotos: <<KLICK>>


  • ÖSV Konditionswettkampf 2015

    Alpin-Logo.jpg

    Am 5. September 2015 wurde der ÖSV-Konditionswettkampf in Rif auf dem Gelände des Universitätssportzentrum durchgeführt. Aus jedem Bundesland wurden 5 Burschen und 5 Mädchen der Jahrgänge 2000 und 2001 genannt und zeigten in den verschiedensten Bewerben ihr Können. Diesmal standen folgende Bewerbe auf dem Programm:

    Gleichgewichtsbewerb auf einem Rodeo-Bock
    Stockschub-Start auf Inlineskates
    Bewerb zum Testen der Rumpfmuskulatur
    Sprungbewerb (Standweit + einbeiniger 5er-Hop + 6-eck-Sprünge)
    TDS-Hindernislauf
    7x30m Wechselsprint

    Der Wiener Skiverband konnte je 4 Mädchen und Burschen in den Bewerb schicken (leider sagten 2 Nominierte im letzten Moment ab und es konnte keine Nachnominierung erfolgen) und unsere Wiener Sportler schlugen sich tapfer. In den Einzelbewerben konnte sogar ein 3. Platz im Gleichgewichtsbewerb durch Nyima Hold erzielt werden. In der gemeinsamen Mannschaftswertung (Burschen und Mädchen) schrammte die Wiener Mannschaft knapp an einem Stockerlplatz vorbei und belegte den sensationellen 4.Platz.


    mehr
  • Büro am 10.9.2015

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro des Wiener Skiverbandes ist am Donnerstag, 10.9.2015 NICHT besetzt!


  • Sport als Jungbrunnen

    Wien_Ski.jpg

    Alfred Weiss ist 90, Walter Schwarzinger 85.

    Wer den beiden Herren begegnet, wird kaum glauben, dass sie zusammen 175 Jahre alt sind. Walter Schwarzinger, Präsident des Wiener Skiverbandes von 1995 – Juni 2000, feierte am 8. August seinen 85er; Alfred Weiss wird am 18. September 90 Jahre. Weiss war Präsident des Wiener Verbandes von 1977-1992 und unterstützte Schwarzinger in den letzten beiden Jahren dessen Präsidentschaft noch als geschäftsführender Präsident. Alfred Weiss vertrat überdies den ÖSV von 1990 bis 2002 im FIS-CIT-Komitee.


    mehr
  • Nachruf: Wilfried "Friedl" Meesen

    Wien_Ski.jpg

    Am 26. August 2015 verstarb Prof. Wilfried „Friedl“ Meesen im 91. Lebensjahr.

    Meesen zählte zu den prägenden Persönlichkeiten im Skisport im Raum Wien. Unter seiner Federführung wurden die Parallelslaloms auf der Hohe Wand Wiese 1967, 1968 und 1969, die die letzten Rennen im Rahmen der legendären Burschik-Pokal-Rennserie waren, durchgeführt.

    Wilfried Meesen selbst war in seiner Jugend erfolgreicher Skirennläufer und Skispringer, war in den 50er Jahren im Vorstand des Wiener Skiverband tätig und von 1960-1971 Obmann des ASC-Wien. Zuvor stand er bereits 1947/1948 und dann nochmals 1976/1977 kurzzeitig dem ASC vor. Unter seiner Obmannschaft verzeichnete der Akademische Schiclub ganz besondere Erfolge.

    Wir werden dem Verstorbenen stehts ein ehrendes Andenken bewahren; unsere besondere Anteilnahme gilt seiner Familie.


  • Hallentraining in Wittenburg

    Alpin-Logo.jpg

    Die Vorbereitungen auf die Saison 15/16 haben begonnen!

    Vom 16. bis 20.August startete der Wiener Kader in die Wintersaison 2015/16. Nach einigen kurzen Stauverzögerungen kamen 12 Sportler mit ihren beiden Betreuern in Wittenburg an und starteten sogleich mit der ersten Trainingseinheit – Einfahren, Gewöhnung an die SL-Skier. In insgesamt 8 Trainingseinheiten konnte der Schwerpunkt „Technikverbesserung im Slalom“ bestens umgesetzt werden, jeder Teilnehmer profitierte vom professionellen Umfeld und so kann berechtigt gesagt werden, dass dieser Trainingskurs ein voller Erfolg war.

    Die Läufer freuen sich schon auf ihre ersten Schwünge im Herbst!

    2015-Wittenburg


  • Snowboard: Sommertraining mit der Weltmeisterin

    pictogramm-Snowboard.jpg

    Mitte Juli war Weltmeisterin Lizz Görgl in Wien zu Besuch und nutzte ihre Regenarationswoche (im Trainingsplan festgelegt) um mit Snowboard-Cross Risingstar Luki Pachner ein gemeinsames Koordinationstraining zu absolvieren. Da Lukas in diesem Bereich seinen Trainingsschwerpunkt im Sommer gesetzt hat, wurde nicht lange über Trainingsinhalte und Methoden nachgedacht, es ging ab auf's Boot zu den Danubesurfern. Dort wurde in der Heckwelle an den Surfskills gefeilt und die Arbeit mit dem Vergnügen verbunden....

    G0142726   G0152742   G0361985


  • URLAUB

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist von 1.8.2015 bis einschließlich 17.8.2015 NICHT besetzt!


  • Sommerbürozeiten

    Wien_Ski.jpg

    Das Verbandsbüro ist im Juli wie folgt besetzt:

    Dienstag, 10-17h
    Mittwoch, 9:30-16h
    Donnerstag, 10-14h


  • Büro am 7.7.2015

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 07.7.2015, nicht besetzt!


  • Büro am 25.6.2015

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Donnerstag, 25.6.2015, nicht besetzt!


  • Alpin-Kader 2015/2016

    Alpin-Logo.jpg

    Der Alpin-Kader für die Saison 2015/2016 ist fertig gestellt und ab sofort online!

    <<KLICK>>


  • Büro am 19.5.2015

    Wien_Ski.jpg

    Das Büro ist am Dienstag, 19.5.2015, nur bis ca. 14h besetzt.


Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | |